Home

Beschwerde

Abstimmung Urheberrecht

Am 26.03. hat sich eine Mehrheit der Abgeordneten des Europaparlaments dazu entschieden, eine Reform des Urheberrechts einzuführen, die uns Uploadfilter und ein kaputtes Leistungsschutzrecht für Presseverleger bringen wird. So haben die deutschen Parlamentarier abgestimmt:

Vorher wurde noch darüber abgestimmt, Änderungsanträge zuzulassen. Das hätte die Möglichkeit eröffnet, die Artikel zu Uploadfiltern und Leistungsschutzrecht zu streichen. Das ist leider an fünf Stimmen gescheitert.

Newsletter abonnieren

MEP Sonneborn behält sich vor, Sie per Mail ein- bis zweimal im Jahr über Interna aus dem EU-Parlament zu informieren – selbstverständlich unter kompletter Mißachtung der Chatham House Rules; über teure technische Produkte – sofern sie ihm unentgeltlich von Firmen zur Verfügung gestellt werden; und über öffentliche Auftritte von MEP Elmar Brocken (159 Kilo CDU), sofern dieser mal wieder bei einer Podiumsdiskussion eingeschlafen ist.

Krawall und Satire

Ein Abend mit Martin Sonneborn ist ein ganz unaufgeregtes Multimediaspektakel mit lustigen Filmen und brutaler politischer Agitation zugunsten der PARTEI, die in Deutschland immer noch unbemerkt nach der Macht greift.

Die nächsten Termine:

30.04.2019
Potsdam / Thalia Kino
02.05.2019
Hamburg / Politbüro
03.05.2019
Frankfurt / Schauspiel
05.05.2019
Stuttgart / Wagenhallen
12.05.2019
Berlin / Kino International

Titanic Boygroup

mit Oli­ver Maria Schmitt, Tho­mas Gsella & Martin Sonneborn

Die nächsten Termine:

03.11.2019
Cottbus / Weltspiegel
04.11.2019
Jena / F-Haus
05.11.2019
Braunschweig / Staatstheater