Home

Gegendarstellung: Der ahnungslose Manfred Weber

“Heute wurde Manfred Weber (CSU), der Vorsitzende der Fraktion der Europäischen Volkspartei und Spitzenkandidat ebendieser Partei für die kommende Europawahl, bei der Bundespressekonferenz zur möglichen Sperrklausel für die Wahlen zum Europäischen Parlament befragt. Für einen Mann, der Präsident der Europäischen Kommission werden möchte, hat er dabei überraschend wenig Sachkenntnis über die Gesetzgebungsprozesse und scheint sich dem Grundgesetz nicht sonderlich verpflichtet zu fühlen. Daher haben wir uns die Freiheit genommen, seine Aussagen zu korrigieren (irgendjemand muss es offenbar machen).”

von Dustin Hoffmann

(mehr …)

Ein kleiner Gruß an Angela Merkel

Schade, Udo Voigt (NPD) bekam heute kein Rederecht als Merkel im EU-Parlament war – weil ich seinen Slot hatte. Smiley! Fun Fact am Rande: Meuthen hat sich hinterher noch beschwert, dass auch die AfD kein Rederecht hatte: “Betrug!”

Update:
Das ZDF heute journal berichtet (Video).

VICE: Martin Sonneborn trollt gleichzeitig Merkel und die NPD

Watson: Hier trollt Martin Sonneborn die Rechten im EU-Parlament mit Angela Merkel

Merkur: „Kleiner Gruß an Angela Merkel“ – und an die NPD: Sonneborn liefert neue kuriose Rede in Straßburg

yahoo news: EU-Parlament: Sonneborn schnappt NPD die Redezeit weg und verabschiedet sich von Merkel

Stuttgarter Nachrichten: Satiriker ärgert die NPD – und verabschiedet Merkel

bento: Hier quasselt Martin Sonneborn eine Minute lang rum – um die NPD zu trollen

Merkur: Fiese Sonneborn-Rede gegen Merkel: „Jetzt können Sie gehen“

derwesten: Genial! So trollt Satire-Politiker Martin Sonneborn Angela Merkel und NPD – in nur einer Minute

Newsletter abonnieren

MEP Sonneborn behält sich vor, Sie per Mail ein- bis zweimal im Jahr über Interna aus dem EU-Parlament zu informieren – selbstverständlich unter kompletter Mißachtung der Chatham House Rules; über teure technische Produkte – sofern sie ihm unentgeltlich von Firmen zur Verfügung gestellt werden; und über öffentliche Auftritte von MEP Elmar Brocken (159 Kilo CDU), sofern dieser mal wieder bei einer Podiumsdiskussion eingeschlafen ist.

Krawall und Satire

Ein Abend mit Martin Sonneborn ist ein ganz unaufgeregtes Multimediaspektakel mit lustigen Filmen und brutaler politischer Agitation zugunsten der PARTEI, die in Deutschland immer noch unbemerkt nach der Macht greift.

Die nächsten Termine:

06.01.2019
Bochum / Schauspielhaus
22.01.2019
Mainz / Frankfurter Hof
23.01.2019
Bamberg / Hegel-Saal
24.01.2019
Erlangen / edoutensaal
25.01.2019
Bayreuth / Zentrum

Titanic Boygroup

mit Oli­ver Maria Schmitt, Tho­mas Gsella & Martin Sonneborn

Die nächsten Termine:

Zur Zeit keine neuen Termine.